Michael Schnabel

Michael Schnabel, Sidelhorn_CMYK
Michael Schnabel, "Sidelhorn"

Michael Schnabel

michael-schnabel

Michael Schnabel ist dafür bekannt, dass er mit seiner Fotografie an die Grenzen des Sichtbaren geht. Er ist dafür bekannt, dass er in seiner Werkserie „Stille Berge“ und den weiteren Nachtstücken eben diese erhabenen Landschaftswunder nicht vom Licht bescheinen, sondern sie von der Dunkelheit zeichnen lässt. Durch eine Belichtungszeit von etwa einer Stunde sammelt seine Großbildkamera die Lichtmenge, die nötig ist, um die Erscheinung eines Berges wie der Bristen in leicht aufgehellter Dunkelheit festhalten zu können. 

Es ist nicht schwer nachzuvollziehen, dass der Fotograf kein wie auch immer geartetes romantisches Verlangen nach simpler Schönheit und majestätischer Erscheinung hat. Seine Berge, Ozeane, die Museen bzw. die Aufnahmen von Himmel und Wolken entsprechen keiner Postkartenästhetik. Die im Offset-Verfahren gedruckten Bilder im vorliegenden Katalog geben auch nur einen kleinen Hinweis auf die Qualität der in der Ausstellung gezeigten Fotografien. Wie Malerei müssen auch Schnabels Bilder im Original betrachtet werden. Dies ist unabdingbar. 

Berge, Wasser, Himmel und jüngst auch Museumsinterieurs sind die bevorzugten Motive des Fotografen Schnabel. Licht und Abwesenheit von Licht bilden die formale Klammer in seinen Werken, die – jeweils für sich – optische Phänomene sind. Intendiert ist keine szenische Darstellung, sondern absolute Konzentration auf pure Fotografie, die sich ungestört zeigen will. Betrachtet man diese Werke einmal nicht mit Fokus auf ihrer Motivik, sondern aus einer erkenntnistheoretischen Perspektive, so stellt man fest, dass Michael Schnabel sich von dem ihm darbietenden Gegenstand entfernt. Allerdings wird der Gegenstand in seiner Gegenständlichkeit nie eliminiert, sondern vielmehr hinterfragt. 
In einem Interview äußerte Michael Schnabel sich einmal so: „Ich wollte ein Bild der Berge schaffen, das sich abhebt von den bisherigen Betrachtungsweisen.“ 

Dieses Abheben von einer traditionell ästhetischen Betrachtung führte in die Welt der gegenstandslosen Fotografie. Die Natur, die Schnabel benötigt, da er von der äußeren Erscheinung ausgeht, ist in seinen Werken lediglich ein Vehikel. Sie erscheint in einer besonderen Lichtsituation, die mehr versteckt als offenbart. Der Berg wird in aller Regel auf eine Nahansichtigkeit reduziert, die fasziniert. – Doch was erfahren wir letztlich von den Bergen, ihrer Lage, von der Vegetation in den unteren Regionen? 
Es sind keine Naturaufnahmen mittels derer man Natur als ortspezifischen Gegenstand identifizieren kann. 

Jenseits erkenntnistheoretischer Betrachtungsweisen lässt sich über diese Bilder zusammenfassend sagen: Sie faszinieren durch ihr Anderssein. Diese Fotografie bildet sich selbst ab. Das ist ihr substantieller Bezug zur Malerei. Gemalt verlören diese Bilder ihre Authentizität. Diese Fotografien sind elementar. Sie sind. 

- Tayfun Belgin - Osthaus Museum, Hagen

Michael Schnabel, geb. 1969 in Neunkirchen, lebt und arbeitet bei Stuttgart.

AUSSTELLUNGEN

2015Kunstmesse, „Cologne Fine Art“, Galerie Persiehl & Heine, Köln

2015Einzelausstellung, „Weisses Land“, Ito Project Space, Stuttgart

2014Gruppenausstellung, „Stay Gold“ Kunstmesse Turin, Widmer & Theodoridis, Turin

2014Kunstmesse, „Cologne Fine Art“, Galerie Persiehl & Heine, Köln

2014Gruppenausstellung, „Aus gutem Hause“, Widmer & Theodoridis, Eschlikon

2014Gruppenausstellung, „Der perfekte Moment - Ikonen der Automobilfotografie“, Istanbul Modern

2014Gruppenausstellung, „Fokus S“, Weissenhofgalerie, Stuttgart

2014Kunstmesse, Volta 10, Galerie Widmer & Theodoridis

2014Gruppenausstellung, „Die Alpen in der Fotografie“, Vorarlbergmuseum, Bregenz

2013Kunstmesse, Art Genf, Galerie Esther Woerdehoff

2013Gruppenausstellung, „Bilder vom Menschen“, Mannheimer Kunstverein, Mannheim

2013Gruppenausstellung, „White Photography“, Nederlands Fotomuseum, Rotterdam „Neuland“, Kunsthalle Emden

2013Kunstmesse, „Die Alpen in der Fotografie“, Städtische Galerie Waiblingen Paris Photo, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2013Gruppenausstellung, „Shape The Scape“, Galerie Gilla Loercher, Berlin

2013Gruppenausstellung, Unseen Amsterdam, Kunstmesse mit Galerie Esther Woerdehoff

2013Gruppenausstellung, „Eingriffe: Konstruktion/Destruktion“, Widmer & Theodoridis, Zürich

2013Einzelausstellung, „Weisses Land“, Widmer & Theodoridis Contemporary, Zürich

2013Einzelausstellung, „Nachtstücke“, Galerie Persiehl und Heine, Hamburg

2013Einzelausstellung, „Nachtstücke“, Kunsthaus, Wiesbaden

2012Einzelausstellung, „Weisses Land“, Kleinschmidt Fine Photographs, Wiesbaden

2012Einzelausstellung, Recent work, (mit Ursula Kraft) Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2012Gruppenausstellung, „Landschaftskult“, Lehr Zeitgenössische Kunst, Köln

2012Kunstmesse, Paris Photo, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2012Gruppenausstellung, Galerie Fotoforum, Bozen

2012Einzelausstellung, Zartbitter, (mit Claus Stolz), Kunstverein Viernheim, Viernheim

2011Einzelausstellung, Nachtstücke / Weisses Land, Werke 2001- 2010, Osthaus Museum, Hagen

2011Gruppenausstellung, Brita Kunstpreis, „Wasser-Linien-Perspektiven“, Kunsthaus Wiesbaden

2011Kunstmesse, Art Paris, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2011Gruppenausstellung, Wald, pavlov’s dog, Berlin

2011Gruppenausstellung, Gold Awards 1984-2010, AOP Gallery, London

2011Gruppenausstellung, QPN, Nantes Photographic Fortnight

2011Gruppenausstellung, Impossible Exhibition, Küper Galleries, Caochangdi Photospring, Arles in Bejing

2011Gruppenausstellung, Voies Off screening, Arles

2011Gruppenausstellung, Horizonte, Fotofestival Zingst

2011Gruppenausstellung, Das Tirol Panorama, Tiroler Landesmuseen, Innsbruck, Dauerausstellung

2011Gruppenausstellung, 125 Jahre Automobil, Galerie der Stadt Sindelfingen

2011Kunstmesse, AIPAD New York, Galerie Esther Woerdehoff

2010Kunstmesse, Art Karlsruhe, Galerie Photonet

2010Gruppenausstellung, Impossiblexhibition, Arles

2010Kunstmesse, Paris Photo, Galerie Esther Woerdehoff

2010Gruppenausstellung, „Im Verborgenen“, F/STOP Fotofestival, Leipzig

2010Gruppenausstellung, „Trennungen“, St. Johann, Kärnten

2010Gruppenausstellung, „Es werde Dunkel!“ Stadtgalerie Kiel und Kunstmuseum Mühlheim a.d. Ruhr

2009Einzelausstellung, Nächtliche Museen, Galerie Photonet, Wiesbaden

2009Einzelausstellung, Stille Arbeiten, Kunstraum Haaauch, Klagenfurt

2009Kunstmesse, MiArt Mailand, Galerie Esther Woerdehoff

2009Gruppenausstellung, „Es werde Dunkel!“, Städtische Galerie Bietigheim Bissingen

2009Gruppenausstellung, „Waterscapes“, Prix de la Photographie, Farmani Gallery, New York

2009Gruppenausstellung, „Neue Heimat“, Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt

2009Gruppenausstellung, Art Paris, Kunstmesse mit Galerie Esther Woerdehoff

2008Einzelausstellung, Photographies du Silence, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2008Gruppenausstellung, „Stille Landschaften“, Städtische Galerie Lüdenscheid

2008Gruppenausstellung, „Schöne Neue Welt“, Visual Gallery, Photokina Köln

2008Gruppenausstellung, Horizonte, Fotofestival Zingst

2008Kunstmesse, Korea Art Fair, Galerie Photonet

2008Kunstmesse, Art Hong Kong, Galerie Photonet

2008Kunstmesse, AIPAD New York, Galerie Esther Woerdehoff

2008Gruppenausstellung, Art Cologne, Kunstmesse mit Galerie Photonet

2008Gruppenausstellung, Art Paris, Kunstmesse mit Galerie Esther Woerdehoff

2008Kunstmesse, Art Karlsruhe, Galerie Photonet

2007Einzelausstellung, „Wasser“, Galerie Photonet, Wiesbaden

2007Kunstmesse, Paris Photo, Galerie Esther Woerdehoff

2007Gruppenausstellung, Selected Views, Fotografie Forum International, Frankfurt

2007Gruppenausstellung, Fotosommer Stuttgart, BFF Ausstellungen

2007Kunstmesse, Cologne Fine Art, Galerie Photonet

2007Gruppenausstellung, „Ziemlich hoch- Das Alpine in der zeitgenössischen Fotografie“, Kunsthaus Kaufbeuren

2007Gruppenausstellung, „Anderswo in Stuttgart“, BFF Ausstellungen, Haus der Wirtschaft Stuttgart

2007Gruppenausstellung, Galerie Esther Woerdehoff, Paris

2007Gruppenausstellung, Les Arts Décoratifs, musée de la Publicité, Paris

2007Kunstmesse, Art Cologne, Galerie Photonet

2006Einzelausstellung, „Stille Berge“, Widmer & Theodoridis, Zürich

2006Einzelausstellung, Nachtarbeiten, Visual gallery, Photokina, Köln

2006Einzelausstellung, „Stille Berge“ , Fotoforum, Bozen

2006Kunstmesse, Art Cologne, Galerie Photonet

2006Gruppenausstellung, „Tiefes Licht“, Kunsthalle Wilhelmshaven

2006Gruppenausstellung, Internationales Photo Festival, Xining, China

2006Gruppenausstellung, „Licht in der Architektur“, Kunstmuseum Stuttgart

2005Einzelausstellung, Galerie Photonet, Wiesbaden

2005Einzelausstellung, „Stille Berge“ Rotonda/Galerie Zander, Köln

2005Kunstmesse, Photo London, Galerie Photonet

2005Kunstmesse, Cologne Fineart, Galerie Photonet

2005Kunstmesse, Aqua Art Miami, Bank

2005Gruppenausstellung, Work on Paper, bank, Los Angeles

2005Gruppenausstellung, „Die Kunst der Kommunikation“, Pinakothek der Moderne, München

2005Kunstmesse, Art Bodensee, Galerie Photonet

2005Gruppenausstellung, „Fokus 0711“, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart „Bildwechsel“-Fotografie/Malerei, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart

2005Gruppenausstellung, Landschaften, Galerie edition Braus, Heidelberg

2004Einzelausstellung,„Stille Berge“, Alpines Museum, München

2004Einzelausstellung, “Stille Berge”, Fotogalerie Alte Feuerwache, Mannheim

2004Einzelausstellung, „Cages“, Bank, Los Angeles

2004Kunstmesse, Art Frankfurt, Galerie Photonet

2004Gruppenausstellung, „Lichtwiesen Inszenierte Landschaften“, Designhaus Mathildenhöhe, Darmstadt

2004Kunstmesse, LA Photo; Bank, Los Angeles

2004Gruppenausstellung, Scope, Kunstmesse mit Bank, Los Angeles

2003Gruppenausstellung, „Stadt Land Fluss“, TaylorWessing / Storms Galerie, München

2003Gruppenausstellung, „Geschossen und gedruckt“, Städtische Galerie, Museen der Stadt Lüdenscheid

2002Gruppenausstellung, Fotosommer , Ausstellung für Zeitgenössische Fotografie, Stuttgart

2001Gruppenausstellung, „Perseeve“, gallery Bank, Los Angeles

2000Gruppenausstellung, „Bilder der Stille“, Visual Gallery of Photokina, Köln

Nachtstücke

michael-schnabel-bristen

Bristen, 2003, pigment print, Auflage 3, 100 x 140 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-foz-de-iguazo-2

Foz de Iguazo II, 2007, pigment print, Auflage 5, 72 x 92 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-foz-de-iguazo

Foz de Iguazo, 2007, pigment print, 160 x 204 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-furka

Furka, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-gandegg

Gandegg, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-griesspitze

vermutlich Griesspitze, 2003, pigment print, Auflage 10, 36,2 x 46 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-gruen

Himmel - Grün, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 88 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-himmel-flughafen

Himmel - Flughafen, 2001, pigment print, Auflage 5, 72 x 92 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-lichenbretter-2

Lichenbretter II, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-montelivet

Montelivet, 2005, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-nachthimmel-2

Nachthimmel II, 2002, pigment print, Auflage 5, 72 x 92 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-nachthimmel-3

Nachthimmel III, 2002, pigment print, Auflage 5, 72 x 92 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-ocean-beach

Ocean Beach, 2003 , pigment print, Auflage 3, 100 x 140 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-orange

Himmel - Orange, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 92 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-pasterze

Pasterze, 2010, pigment print, Auflage 3, 160 x 220 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-riffelhorn

Riffelhorn, 2003, pigment print, Auflage 3, 100 x 140 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-rodeo-beach

Rodeo Beach, 2004, pigment print, Auflage 3, 100 x 140 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-san-marino

San Marino, 2005, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-sidelhorn

Sidelhorn, 2003, pigment Print, Auflage AP, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-sonnenspitze-3

Sonnenspitze III, 2003, pigment print, Auflage 10, 36,2 x 50 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-sonnenspitze-4

Sonnenspitze IV, 2003, pigment print, Auflage 3, 100 x 140 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-thaneller

Thaneller, 2003, pigment print, Auflage 5, 72 x 99 cm

Preis anfragen

michael-schnabel-zugspitze

Zugspitze, 2003, pigment print, Auflage 10, 36,2 x 46 cm

Preis anfragen

0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22